ThetaHealing

DU UND DER SCHÖPFER - SEMINAR

Wenn Du schon einige ThetaHealing® Seminare absolviert hast, dann weißt Du sicher, dass es unterschiedliche Energien gibt, mit denen wir kommunizieren können. Manchmal passiert es jedoch, dass man in diesem Moment nicht versteht, wer da eigentlich mit einem spricht und sich fragt: Ist das wirklich der Schöpfer? Sind das die feinstofflichen Wesen der 5. Ebene der Existenz? Sprechen die Ahnen mit mir oder ist es eigentlich mein Höheres Selbst? Höre ich die Stimmen der Wesen der Ebene der Gesetze? Vielleicht bilde ich mir ja das alles auch nur ein?

Wenn Dich diese Fragen plagen, hilft Dir das ThetaHealing® Seminar „Du und der Schöpfer“ dabei, Dich selbst und Deine Motivationen besser kennenzulernen und zu verstehen, mit welcher Energie Du gerade verbunden bist. Du wirst leichter erkennen können, ob Du die Stimme des Schöpfers hörst oder Dein eigenes Ego in diesem Moment mit Dir spricht.

In diesem Seminar bekommst Du einen Leitfaden an die Hand, der Dir dabei hilft, klar zu erkennen, ob Du mit einem der Aspekte Deines Selbst verbunden bist, oder ob es wirklich der Schöpfer ist.

BEGEBE DICH AUF EINE REISE ZUR QUELLE DEINES POTENZIALS, DEINER KRAFT UND DEINES TALENTS!

Die Seminarbeschreibung

Um die Einzelheiten bezüglich des Seminars zu erhalten, klicke auf die Seitenleiste links z.B.: Seminarinhalte, Termine, Dauer etc.

Die Termine

Das könnte Dich auch Interessieren

ThetaHealing® Soulmate (Seelenpartner)

ThetaHealing® Manifestieren & Fülle

ThetaHealing® Rhythm

Buche jetzt Deinen kostenfreien Erlebnisabend!

Bist Du schon lange auf der Suche nach einem Schlüssel zu Deiner inneren Freiheit, Freude und Leichtigkeit im Leben? Vielleicht hast Du schon einige Coachings gemacht oder unterschiedliche Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung besucht, weil Du auf Deinem Weg zu Potentialentfaltung und Erfüllung bist?

30-Minuten-Beratungsgespräch gratis!

Zustimmung: Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.Ich stimme zu, dass meine Angaben ausschließlich zur Beantwortung der Anfrage genutzt werden. Darüber hinaus wird nicht’s weiter mit den Daten geschehen. Sie dienen keiner weiteren Verwendung und werden entsprechend nicht gespeichert.