Maskottchen – mein Geschenk für Dich!

Ich bin die SONNE!

Ich leuchte!

Ich bin groß!

Ich strahle mein Licht und meine Liebe in die Welt hinaus!

Ich beschenke alle Menschen, alle Wesen und die Mutter-Erde mit meinem Licht und meiner Liebe!

Ich gebe bedingungslos!

Ich denke, fühle und handle aus Liebe, Mitgefühl, der wahren Größe und Fülle heraus!

Ich stehe in meiner „Sonnen-Haltung“. Meine Arme und Beine sind weit ausgebreitet und meine Augen sind geschlossen. Ich spreche all diese Sätze nacheinander und ich fühle das, was ich sage. Ich spüre, wie ich mich dabei ausdehne und zu strahlen beginne. Ein breites Lächeln erstrahlt mein Gesicht und jede Körperzelle in mir sprudelt vor Energie. Ich werde grenzenlos, in meinem Körper und in meinem Geist… Genauso grenzenlos wird auch die Liebe in mir und die leuchtende Wärme in meinem Herzen…

Ich habe das Gefühl, dass ich dabei die ganze Welt und alle Wesen umarme. Genauso wie

die ZENTRALSONNE,

die dem ganzen Universum ihre Wärme, ihre Liebe und das Leben spendet…

In diesen Moment spüre ich Glück und Erfüllung, wenn ich als diese SONNE die Welt erleuchte. Ich spüre, wie ich dabei auch zu einem kraftvollen Magneten werde für alles, was ich mir erträume!

Ich habe mich, mein Wesen, immer schon mit der Sonne identifiziert. Seit meiner Kindheit strebe ich intuitiv nach allem, was mit der Sonne zu tun hat. Diese Sonne in mir ist mein Anker fürs Leben. Und auch wenn da draußen mal die Wolken zuziehen und es in meinem Leben kriselt, so kehre ich immer wieder zu meiner wahren Essenz zurück – zu meiner inneren Sonne!

Kannst Du Dir vorstellen, wie ich in Bezug auf die Dinge meine Perspektive wechseln kann, wenn ich in diesem Moment die „ZENTRALSONNE“ bin? 🙂

 

 Meine Sonnen-Maskottchen

Nachdem ich mein Seminarzentrum „Home of the Sun“ mit dem Symbol „Sonne“ erschaffen habe, kam ich auf die Idee, ein Sonnen-Maskottchen zu entwickeln und damit den Menschen ein Stückchen Sonne zu schenken.

Und nun ist es da – mein Sonnen-Maskottchen, das darauf wartet, Dich anzulächeln, Dich zu inspirieren und Dir Kraft und Liebe zu schenken!

Das Sonnen-Maskottchen gibt es jetzt in verschiedenen Varianten als GIFs, die Du auf Instagram bei Deinen Beiträgen und bei Deinen Storys nutzen kannst.

Und so einfach geht das: Geh auf Instagram und gib unter „GIF“ einfach „natalia ebert“ oder „hots“ ein – so kannst Du sie ganz einfach in Deine Storys integrieren und mit Deiner Community teilen!

Jedes Maskottchen hat eine ganz besondere Botschaft an Dich und ich werde Dir diese nach und nach präsentieren. Ich bin gespannt, wie sie Dir gefallen!

Wenn die Sonnen und deren Botschaften Dir gefallen und Dich inspirieren, schenke mir Dein Herzchen und schreibe einen Kommentar dazu. Herzlichen Dank dafür!

 

Ich möchte Dir heute das erste Symbol vorstellen und würde mich freuen, wenn sie Dir genauso viel Freude bereiten wie mir.

Bei der Umsetzung dieses Projekts hat mir meine wunderbare kreative Designerin Kim Weber geholfen, der ich an dieser Stelle besonders danken möchte.

 

 UND HIER BIN ICH – MASKOTTCHEN „STRAHLENDE SONNE!“


Meine Botschaf an Dich: Lass Deine innere Sonne strahlen!

Auch wenn sich draußen mal die Wolken ansammeln, und es Dir scheint, dass Du kein Licht mehr sehen kannst, ist Deine INNERE Sonne immer bei Dir! Erinnere Dich an Dein Licht und lass es in die Welt hinaus strahlen! Wenn Du in Dich hineinschaust, anstatt sich da draußen zu verlieren, dann hast Du immer Zugang zu Deiner wahren, lichtvollen Essenz. Deine innere Sonne umarmt Dich, wärmt Dich aus dem Inneren heraus und gibt Dir die Kraft, allen Herausforderungen des Lebens lächelnd entgegenzublicken. 🙂

 

In Liebe, Deine Natalia Ānanda Jyoti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

30-Minuten-Beratungsgespräch gratis!

Zustimmung: Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.Ich stimme zu, dass meine Angaben ausschließlich zur Beantwortung der Anfrage genutzt werden. Darüber hinaus wird nicht’s weiter mit den Daten geschehen. Sie dienen keiner weiteren Verwendung und werden entsprechend nicht gespeichert.