Wir können unsere Beziehungen heilen – und sie uns!

Hast Du schon einmal beobachtet, wie unterschiedlich sich Menschen in verschiedenen Partnerschaften verhalten?

Unsere ganze Welt besteht aus Beziehungen und auch wir können ohne Beziehungen nicht existieren. Alles um uns herum steht in wechselseitiger Beziehung zu einander und beeinflusst sich gegenseitig. Das bedeutet, dass wir Menschen, Ereignisse und auch Symptome nie alleine betrachten können, sondern alles immer im Zusammenhang mit anderen Komponenten zu sehen ist.

Unsere Muster beeinflussen unsere Beziehungen

In zwischenmenschlichen Beziehungen geht es darum, dass wir bestimmte Muster bei uns selbst entdecken und diese ablegen müssen, um etwas zu verändern. Das kann auch heißen, dass wir unsere feste Rolle in einem System verlassen und uns einen anderen Platz in unserer Familie oder Partnerschaft suchen. Wenn dies geschieht, sind auch unsere Partner*innen oder Mitglieder in unserer Familie „gezwungen“, eine neue Rolle oder Position einzunehmen. Diese Umstellung ist oft nicht einfach und bringt oft ein Konfliktpotential mit, aber ebenfalls die große Chance, dass die alten, nicht mehr nützlichen Strukturen zerstört werden und heilsame Energie in das System hineinfließt.

Unsere Beziehungen sind ein Spiegel unseres Selbst!

Vielen Menschen ist nicht bewusst, dass Beziehungen wie ein Spiegel wirken und wir uns nur dann wahrhaftig selbst kennenlernen und unser wahres Selbst erkennen können, wenn wir uns in Beziehungen zu anderen Menschen erfahren. Erst durch den Austausch mit der Welt können wir unsere eigene Vollendung erfahren. In diesen Beziehungen werden unsere wunden Punkte berührt, von denen wir vielleicht gar nicht wussten, dass wir sie haben. Aber solange wir unsere Verwundungen nicht heilen, wird uns unser Unterbewusstsein immer wieder mit Menschen zusammenbringen oder in Situationen führen, in denen wir eine Chance bekommen sollen, diese zu heilen.

Erst, wenn wir erkennen, dass wir diese wunden Punkte in uns haben, können wir lernen, das Potential in uns zu nutzen, um zu heilen und uns geistig und seelisch zu entwickeln und letztendlich zum spirituellen Erwachen kommen zu können!

Mach Dich auf die Suche nach Deinen wunden Punkten!

Wir sollten uns alle auf den Weg machen, um zu unseren wunden Punkten vorzudringen, sie zu erkennen und zu heilen. Es ist wichtig, dass wir unerwünschte Denk- und Verhaltensmuster abstellen und Frieden im Innen wie im Außen finden können. Wenn wir mit uns selbst im Reinen sind, sind wir nicht mehr bedürftig oder abhängig. Alles was wir brauchen, können wir dann in uns spüren. Deshalb können wir mit unserer Umwelt aus der Fülle heraus agieren. Anstatt Liebe einzufordern, werden wir selbst zu LIEBENDEN und beginnen, alles im Leben zu manifestieren, was wir uns wünschen. Wenn wir diese Stufe erreichen, übertragen wir unsere alten Traumata und Blockaden nicht mehr auf unsere Partner*innen und unsere Liebsten, sondern können ihnen in Liebe begegnen und so auch Liebe erhalten.

Downloads

Ich möchte Dir noch ein paar Downloads mitgeben, die Dir helfen werden, Deine Beziehungen zu heilen. Sie dürfen als Information direkt in Deine DNA hineinfließen, wenn Du es möchtest. Sag dafür nach jedem Satz, den Du liest: „Ja“. Schließ anschließend Deine Augen und spür, wie die Energie in Dich hineinfließt.

 

🎆 Ich weiß, wie ich meine Beziehungen als Spiegel für mich nutze!

🎆 Ich weiß, wie ich meine Themen hinter meinen „Knöpfen“ erkennen kann!

🎆 Ich weiß, dass es möglich ist und ich weiß, wie es sich anfühlt, in einer partnerschaftlichen Beziehung gemeinsam zu heilen und zu wachsen!

🎆 Ich weiß, wie ich meine Beziehungen heilen kann, indem ich mich selbst heile!

🎆 Ich weiß, dass ich es wert bin, eine erfüllende Liebesbeziehung zu führen!

🎆 Ich weiß, wie sich eine erfüllende Liebesbeziehung anfühlt!

Ich wünsche Dir auf diesem Weg alles Gute!

Wenn Du Dich für dieses Thema interessierst, kannst Du Dich gerne zu meinem Transformations-Seminar „Heile Deine Beziehungen“ anmelden! Mehr Informationen findest Du hier 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

30-Minuten-Beratungsgespräch gratis!

Zustimmung: Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.Ich stimme zu, dass meine Angaben ausschließlich zur Beantwortung der Anfrage genutzt werden. Darüber hinaus wird nicht’s weiter mit den Daten geschehen. Sie dienen keiner weiteren Verwendung und werden entsprechend nicht gespeichert.